+49 (89) 90413 6000 | office@incoperating.de

IT-Wartung: Wichtiger Patch für Adobe Acrobat und Adobe Reader

IT-Wartung: Wichtiger Patch für Adobe Acrobat und Adobe Reader

IT-Wartung gegen kritische Sicherheitslücken: Update für PDF-Anwendungen von Adobe

Wichtige Meldung für die verantwortlichen Spezialisten der IT-Wartung: Benutzer von den Betriebssystemen Windows und macOS sollten die neuesten Versionen von Adobe Acrobat und Reader installieren. Die PDF-Anwendungen weisen 23 als “kritische” und 23 als “wichtig” bewertete Sicherheitslücken auf. Adobe stuft das Update mit höchster Wichtigkeit ein.

Die Versionen bis einschließlich 2015.006.30417, 2017.011.30079 und 2018.011.20038 weisen die Lücken auf. In den Versionen 2015.006.30418, 2017.011.30080, 2018.011.20040 sind sie bereits eliminiert.

Wenn Angreifer die Sicherheitslücken finden, soll es ihnen möglich sein, Viren mit den Benutzerrechten der Angriffsziele ausführen zu können. Dadurch kann ein Angreifer einen PC oder Laptop komplett ferngesteuert unter Kontrolle bringen.

IT-Wartung: Outsourcing an einen IT-Dienstleister in München

Sie wollen sich nicht um derartige IT-Sicherheitsthemen kümmern, sondern Ihre komplette IT einem professionellen IT-Dienstleister in München übergeben? Dann können Sie gerne Kontakt zu uns aufnehmen und eine IT-Beratung vereinbaren. Bei dieser können wir eine Zusammenarbeit ausarbeiten und umsetzen. Wir, die incoperating IT GmbH, bieten Anwendersupport (Fernwartung und vor Ort IT-Service) und Server-Betrieb (Backup, Wartung, Monitoring, Troubleshooting) für Windows-Geräte und IT-Landschaften. Dabei soll alles stets professionell nach State of the Art laufen. Auch Einkauf, Implementierung, IT-Sicherheit und laufende IT-Beratung gehören zum Portfolio.

Ob Cloud, Hybrid-Cloud oder On-Premise, wir setzen die Wünsche in die IT-Praxis um. Dabei sollen die Anforderungen und die Budgets den Kunden immer gerecht werden. Die IT-Sicherheit, die Datenschutzanforderungen sowie die Performance sollen auch stets in Einklang gebracht werden. Fragen Sie gerne kostenlos und unverbindlich an.

 

 

Originalartikel: https://www.heise.de/security/meldung/Notfall-Patch-mit-hoechster-Prioritaet-fuer-Adobe-Acrobat-und-Reader-4049255.html