+49 (89) 90413 6000 | office@incoperating.de

IT Support

IT Support

IT Support für Windows Server und Clients

Damit Ihre Computer und Systeme problemlos laufen, bieten wir Ihnen schnellen Support an. Für Ihre Computer, Server und die gesamte Infrastruktur sind wir Ihr Partner für Störungsbehebung. Egal welche Windows Betriebssysteme: Unseren Kunden bieten wir schnelle, professionelle und saubere Problemlösung. Notwendig ist hierfür lediglich ein Servicevertrag.

Wie erreichen uns unsere Kunden in Supportfällen?

Dies ist per Telefon möglich (über unsere Supporthotline), vorzugsweise erreichen uns Störungsfälle jedoch per E-Mail an unsere Supportadresse. Denn jeder Störungsfall oder Auftrag muss in einem einzelnen Ticket digital erfasst werden, damit wir professionell und ordentlich Störungen und Aufträge bearbeiten können. Nach Eingang eines Tickets reagieren unsere IT-Spezialisten aus dem Support in kürzester Zeit auf Ihr Anliegen. Unsere fest definierte Prioritätsmatrix entscheidet dann, welche Tickets wir im Support bevorzugt bearbeiten. Hierbei kann der Kunde die Dringlichkeit angeben und so Einfluss auf die Bearbeitungszeit nehmen. Letztlich ist unsere Maxime jedoch, auf jedes Ticket innerhalb weniger Minuten zu reagieren, damit dementsprechend schnell auch eine Lösung erzielt werden kann. Darüber hinaus regeln vertraglich vereinbarte Zeiten, wie schnell wir reagieren und Probleme lösen müssen und wie hoch die Verfügbarkeit Ihrer Systeme sein muss.

Wie läuft der Support dann ab? Aus der Ferne oder vor Ort?

Je nach Problemstellung beheben wir Störungen dann. Dies geschieht meistens per Fernwartung. Hierbei schalten wir uns auf Ihren jeweiligen Client, um mit Ihnen gemeinsam das Problem anzuschauen und dann zu lösen. Liegt das Problem an der Infrastruktur, beispielsweise an einem Server oder der Firewall, bekommen Sie vom Support meist gar nichts mit. Falls wir ein Problem aus der Ferne nicht lösen können, kommen wir selbstverständlich zu Ihnen, um vor Ort Störungen zu beheben.

Wie teuer ist Support und wie wird abgerechnet?

Die Kosten für den IT Support von Clients (Dekstop-PCs/Laptops) berechnen sich aus der Anzahl Ihrer Clients x 0,167 Stunden monatlichem Ticket Mindestkontingent x Stundensatz. Der Stundensatz ist abhängig von der Vertragslaufzeit, die Sie wählen. Das monatliche, nicht in den Folgemonat übertragbare Ticket Mindestkontingent i.H.v. 10 Minuten pro Clients (also 0,167 Stunden) sichert uns die Kostendeckung für die Supporterreichbarkeit, die wir Ihnen bieten. Abhängig von der SLA können Sie wählen, in welchem Zeitraum wir für Störungsbehebung für Sie verfügbar sind.

Die Kosten für den IT Support für Ihre gesamte IT-Infrastruktur (Server, Firewall etc.) kalkulieren sich anders, da hierfür ein anderer Leistungsschein angeboten wird. Gerne erstellen wir Ihnen einen groben Kostenvoranschlag für Ihre Infrastruktur sowie auch für Ihre Clients. Sie können uns hierfür per Mail oder Anruf kontaktieren. Somit können wir Ihnen Kosten und Leistungen auflisten und erläutern. Auch beraten wir Sie in Zuge dessen gerne ganzheitlich, falls Sie eine neue Infrastruktur aufbauen möchten oder weitere IT-Projekte planen und umsetzen möchten.

Fazit

Schneller, verlässlicher und guter IT Support sichert Ihnen reibungslose Geschäftsprozesse. Weitere Informationen und Details besprechen wir gerne mit Ihnen – klicken Sie hier und senden Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an unter der 089 90413 6000 (Durchwahl 2 für unseren Vertrieb). Als IT-Systemhaus in München sind wir IT-Berater und IT-Administration zugleich. IT-Support, IT-Projektdienstleistung, Backup, Wartung und Monitoring – unser Portfolio für IT-Dienstleistungen in und um München ist sehr umfangreich. Gerne beraten wir Sie individuell.