+49 (89) 90413 6000 | office@incoperating.de

Notebook-Akkus: Rückrufaktion bei HP

Notebook-Akkus: Rückrufaktion bei HP

Bei HP gibt es momentan eine sicherheitsbedingte Rückrufaktion für bestimmte Notebook-Akkus.

Da wir nicht ausschließen können, dass auch Akkus betroffen sind die Sie über uns erworben haben, bitten wir Sie eindringlich alle potentiell betroffenen HP Notebook-Akkus zu überprüfen.

Die Akkus der Geräte können überhitzen und Benutzer einer Verletzungsgefahr durch Feuer und Verbrennung aussetzen.

So überprüfen Sie, ob Ihr HP Notebook-Akku betroffen ist

·         Gehen Sie auf die HP Programm-Website https://h30686.www3.hp.com/

·         Dort haben Sie zwei Möglichkeiten:

o    Option A: Sie laden sich das Dienstprogramm “HP Battery Program Validation Utility” runter, das den Akku Ihres Notebooks überprüft.

o    Option B: Sie führen eine manuelle Überprüfung durch

Wenn Ihr Notebook-Akku betroffen ist

·         Stellen Sie den Einsatz des Akkus unverzüglich ein und entfernen Sie ihn aus Ihrem Notebook

·         HP liefert für jeden verifizierten, betroffenen Akku kostenlos einen Ersatzakku

·         Hinweis: Sie können Ihr Notebook ohne Akku weiter nutzen, indem Sie es an eine externe Stromversorgung anschließen

Ausführliche Informationen finden Sie auf der angegebenen Website und in den HP-Dokumenten: HP Battery Recall Poster | HP Battery Recall Kundeninformation

Bei Fragen bezüglich der sicherheitsbedingten HP Notebook-Akku-Rückrufaktion mit Ersatzbestellungsprogramm, gehen Sie bitte auf Kontakt auf der HP Programm-Website.

 

Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Ihre incoperating